Wildmarksvägen_Rentier

Wir wollten heute die Wanderung von gestern nachholen. Der Wanderweg ist heute frisch präpariert gewesen. Auf dem Weg dahin haben uns die Rentiere netterweise nochmal den Weg verstellt. Auf dieser Strecke, darf man nicht anhalten und schon gar nicht aus dem Auto aussteigen.

Unsere Wanderung war schön, hat aber ein vorzeitiges Ende gefunden, weil das Ende der Treppe nach unten überschwemmt war und wir bei 12°C und nahendem Regen kein zusätzliches Bad im Wasserfall riskieren wollten. Da wir sehr zeitig fertig waren, haben wir in diesem gemütlichen Restaurant in Klimfjalls wieder mal umgeplant. Und es war zu etwas gut, dass wir die Wanderung abbrechen mussten. Wir haben kurz vor Vilhemina den letzten Platz auf einem Campingplatz bekommen. Wir sind sogar heute noch in einer Styga und morgen erst auf dem frei werdenden Platz. Zu Mitsommer scheint sich alles schlagartig zu füllen. Wir sind morgen auf Mitsommer gespannt.